Begleitung zur Krebstherapie

In der komplementären Onkologie bestehen naturheilkundliche Konzepte welche zur Begleitung oder Nachbehandlung einer konventionellen Strahlentherapie, Chemotherapie oder nach Operationen bei Krebserkrankungen zum Einsatz kommen.

Wenn Sie sich eine naturheilkundliche Zweitmeinung, eine Begleitung oder Nachbehandlung zur klassisch onkologischen Therapie (Chemotherapie, Bestrahlung) wünschen können Sie sich gern in meiner Praxis beraten lassen. Hier bietet die moderne Naturheilkunde zahlreiche Möglichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass die komplementäre Onkologie nicht das Ziel verfolgt die konventionelle Tumortherapie zu ersetzen. Sie versteht sich eher als eine Art Nebenwirkungsmanagement während solch einer Therapie oder als Nachbehandlungskonzept.

Das Vorgehen innerhalb der Praxis gestaltet sich wie folgt: Zunächst erstellen Sie mit mir gemeinsam ein individuelles Therapiekonzept welches auf Ihre aktuelle Situation abgestimmt wird. Im Anschluss folgen verschiedene Untersuchungen um ein individuelles Behandlungsschema zu erstellen.

Bei Fragen rund um das Thema der Begleitung und Nachsorge der konventionellen Tumortherapie und Krebserkrankungen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.